VHS Sommerspezial

Für die VHS Albstadt bietet die Künstlerin Ava Smitmans zwei besondere Kursangebote für alle am Malen und Zeichnen Interessierte an.

 

Diese Angebote wurden zusätzlich zum laufenden Frühjahr/Sommersemester 2016 ins Programm aufgenommen, um das Ausstellungsprojekt „AlbStadtAlb“ von Ava Smitmans zu ergänzen, welches im Kunstmuseum Albstadt Anfang bis Frühjahr 2017 präsentiert werden soll.

 

Die Idee dieser zusätzlich angebotenen Kurse ist, die Albstädter mit ihrem künstlerischen Potenzial zur zeichnerischen Betrachtung ihres Heimat- oder Wohnortes zu motivieren. Durch die kompetente Begleitung der Künstlerin können sich die Teilnehmenden von Albstadt und seiner wunderschönen landschaftlichen Umgebung inspirieren lassen, und dabei Gewohntes neu entdecken.

 

"Die Kälberwiese malerisch entdecken"


Dieser Workshop richtet sich an Anfängerinnen und Fortgeschrittene, die den rauen Charme der Alb, die Formensprache und Stimmung der Umgebung malerisch einfangen und wiedergeben wollen.


Der Workshop findet an zwei Tagen statt:

Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juli 2016, jeweils von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz direkt unterhalb der Kälberwiese.

 

Öffnet externen Link in neuem FensterZur Anmeldung

 

‚Albstadt mit dem Skizzenblock entdecken‘


Dieser Zeichenkurs ist ebenfalls für Anfängerinnen und Fortgeschrittene gedacht, die in Albstadt weniger beachtete Ecken erkunden und skizzenhaft neue Blickwinkel erfassen und zu Papier bringen wollen. Sie lernen dabei perspektivische Grundlagen und Tricks kennen.

 

Treffpunkt ist am Freitag, 01. Juli 2016 um 18.00 Uhr im Bildungszentrum, Raum 4, Johannesstr. 5 in Albstadt-Ebingen.

 

Nach einer Einstimmung geht es dann raus in die Stadt.

Die weiteren Kurstermine sind am Samstag, 02. Juli 2016 und Sonntag, 03. Juli 2016, jeweils von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

 

Öffnet externen Link in neuem FensterZur Anmeldung


Infos unter www.vhs-albstadt.de oder persönlich beim VHS Team

 

 


Aktuelles aus Ihrer VHS