Kursdetails wenig Teilnehmer
Kursnummer 111003
Titel Ă–tzi-Steinzeitmann aus dem Eis-
Info Die Bahnfahrt nach Nürtingen dauert nicht lange. Wir machen uns unterwegs mit dem Audiosystem vertraut und hören zur Einstimmung die Nürtinger Dichter.

In Nürtingen besuchte Deutschlands größter Lyriker des 19. Jahrhunderts, Friedrich Hölderlin, die Lateinschule zusammen mit dem Philosophen Friedrich W. J. Schelling. Das Gebäude steht noch und bildet mit Kirche und Torbogen ein hübsches Ensemble in der Ortsmitte der historischen Stadt am Neckar.
Der Brunnen diente damals noch den Rindern als Tränke. Und um die Ecke wohnten die Mütter von Hölderlin und Eduard Mörike zusammen unter einem Dach. Dort sortierte Mörike Schriftstücke und Briefe des wahnsinnig gewordenen Hölderlin, der fast 40 Jahre im Neckarturm zu Tübingen wohnte.
Viel später erst verfasste Peter Härtling in Nürtingen seinen Hölderlin-Roman. Er verstarb Mitte Juli 83-jährig.

Nach dem Stadtrundgang gehtÂ’s zur Sonderausstellung ins Stadtmuseum.
Schwerpunkte der Ausstellung sind eine originalgetreue Nachbildung der Gletschermumie und die Rekonstruktion des "lebenden" Ötzi in seiner heimatlichen Umgebung mit seinen Haustieren. Wir tauchen mit Modellen, Inszenierungen und Tierpräparaten ein in die Lebenswelt der Jungsteinzeit vor gut 5.000 Jahren. Damals vollzog sich der Übergang vom Jäger und Sammler zum sesshaft gewordenen Bauern.
Von Ötzi kennen wir das Alter, die Augenfarbe, seine körperlichen Leiden und wir wissen, was er gegessen hat, bevor er verfolgt wurde und auf den Gletscher hinauf floh. Dort wurde er schließlich durch einen Pfeilschuss ermordet. Der älteste Kriminalfall der Geschichte!

Am Ende oder zwischendurch ist noch Zeit für eigene Unternehmungen, Mittagessen oder den Besuch eines der schönen Nürtinger Cafes.
Die FĂĽhrungen werden durch ein Audiosystem unterstĂĽtzt.
Veranstaltungsort
Termin Do. 11.01.2018
Veranstaltungstage Do
Dauer
Uhrzeit 08:15 - 17:33
Stunden 12,40
Weitere Terminangaben Termin: Donnerstag, 11.01.18
Treffpunkt: 8:15 Uhr, Bahnhof Albstadt -Ebingen
RĂĽckkehr: 17:33 Uhr
Kosten 35,00 € (inkl. Bahnfahrt, Führung, Reiseleitung)
Anmeldeschluss 08.01.2018
Dozent(en)
Kursort(e)Zu diesem Kurs sind keine Orte verfĂĽgbar.
Termine
Datum Uhrzeit Ort
Do. 11.01.2018 08:15 - 17:33 Uhr Bahnfahrt
+